„Der Balkon" - Ντοκυμαντέρ για τον Β' Παγκόσμιο Πόλεμο

  • Εκτύπωση

Το ντοκυμαντέρ "Το Μπαλκόνι - Μνήμες Κατοχής" είναι μία ταινία του Χρύσναθου Κωνσταντινίδη και θα προβληθεί την Δευτέρα 1 Οκτωβρίου στις 20:00 στο Μέγαρο Μουσικής (αίθουσα MC3). Από την πρεσβεία της Γερμανίας λάβαμε την παρακάτω ανακοίνωση:

Der Dokumentarfilm „Der Balkon", welcher 2017 von der Bo Athen aus Mitteln des Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds vollfinanziert wurde, wird am kommenden Montag (01. Oktober) um 20 Uhr in Megaro Mousikis (Saal MC3) vorgeführt werden. Der Film verfügt über Untertitel und der Eintritt ist frei.

Zahlreiche Veranstaltungen wie jene werden auch in diesem Oktober zum Gedenken an die 1944-Befreiung Athens von den Nationalsozialisten von der Gemeinde Athen organisiert (Link zu den diesjährigen Veranstaltungen – auf Griechisch).

Ein paar Worte zum Dokumentarfilm:

Der Film betrifft das Massaker von Lingiades im Nordwesten GRCs, welches ein deutsches Kommando der Division "Edelweiß" am Sonntag, den 03. Oktober 1943 beging. Dieses Kommando brannte alle Häuser des Dorfes nieder, tötete und verbrannte 88 Menschen, darunter Kinder, Säuglinge, Frauen und Senioren. Die Schilderung der Ereignisse wird im Film mithilfe von akustischen Ausschnitten aus alten Interviews mit Zeitzeugen und durch filmisches Material über die Nachkommen, die mit den Erzählungen über das Massaker aufwuchsen, erfolgt. Ziel ist die Untersuchung und Präsentation der Ursachen des Verbrechens und insbesondere die Trauma-Verarbeitung seitens der nachkriegerischen Generationen.

Δείτε το trailer...