Philadelphia: Philhellenismus-Museums

philadelphia philelinismus museumΟ σύλλογος Philadelphia προσκαλεί σε μία επίσκεψη το Σάββατο 14 Ιανουαρίου στο Μουσείο Φιλελληνισμού

Das Philhellenismus-Museum beruht auf einer privaten Initiative und wurde erst vor eineinhalb Jahren gegründet. Auf insgesamt vier Stockwerken wird eine unschätzbare Sammlung von künstlerischen Gegenständen präsentiert, mit dem Ziel, dem Besucher die Geschichte des europäischen und nordamerikanischen Philhellenismus des 19. Jahrhunderts näher zu bringen. Denn der griechische
Aufstand gegen das Osmanische Reich ab 1821 war ein einschneidendes historisches Ereignis, das zu einer politischen Neuordnung auf dem Βalkan führte und allenthalben die Leidenschaften aller Griechenfreunde erregte. Dies führte dazu, dass sich damals vor allem Intellektuelle wie der allseits bekannte Lord Byron aufmachten, den Griechen bei ihrem Befreiungskampf beizustehen, oft unter Einsatz ihres Lebens.

Programm:
- 11 Uhr: Treffen im Philhellenismus-Museum. Adresse: Zisimopoulou 12, Neo Filothei, 115 24 Athen.
- Einführender Vortrag auf Deutsch von Prof. Dr. Konstantinos Papailiou über drei deutsche Philhellenen, die in den Jahren ab 1821 in Griechenland gekämpft haben: Johann Daniel Elster, Karl von Normann-Ehrenfels und Heinrich Treiber.
- Museumsführung auf Griechisch durch dessen Gründer und Inhaber, Konstantinos Velentzas.
- Anschließend Mittagessen in der Taverne „O Nikiforos“, Laskaridou 7 & Louisis Riankour, 115 24 Athen.

 

 philadelphia philelinismus museum


Από τη δεκαετία του '60 μέχρι σήμερα

Με την υποστήριξη:

 

Γερμανική Σχολή Αθηνών Galanis Sports Data

 

Eκδηλώσεις του μήνα

Εδώ φιλοξενούμε τις απόψεις σας

ΠΟΡΤΡΑΙΤΑ
Αργύρης Φορτούνας (42) (1925-2014)

Ο Αργύρης Φορτούνας γεννήθηκε το 1925 στην Αθήνα και αποφοίτησε από τη Γερμανική Σχολή το 1942. Ήταν στην ίδια τάξη με τη Βεατρίκη Δημητριάδου, την Έβη Στασινοπούλου, τη [ ... ]