17.03.2021 - Stellenausschreibung Goethe Institut

STELLENAUSSCHREIBUNG

Das Goethe-Institut Athen sucht als Mutterschaftsvertretung für die Zeit vom 04.05.2021 bis 31.03.2022 eine eine/n Sachbearbeiter/in im Bereich Sprachkurse und Prüfungen mit einem Beschäftigungsumfang von75 % in befristeter Anstellung.

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.Ihr Aufgabengebiet:

 Komplette Prüfungsteilnehmer-Verwaltung in OSKA
 Abrechnung Prüfungsteilnehmergebühren in Zusammenarbeit mit der Debitorenbuchhaltung
 Kundenbetreuung und Beratung zu Prüfungen des Goethe-Instituts
 Betreuung FIT-Schulen (Rechnungen, Kommunikation, Verträge)
 Optimierung Internetseite Prüfungsbereich
 Verifizierung in Teleform
 Unterstützung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit der Prüfungsabteilung
 Erstellung und Versand Prüfer- und Korrekturen-Einsatzpläne
 An- und Abmeldung der freien Prüfer und Aushilfen bei der Verwaltung und Übermittlung der Stundenabrechnung an die Verwaltung
 Organisatorische Abwicklung Prüfungsbetriebs und Anwesenheit an Prüfungstagen
 Zusammenarbeit mit der BKD bei gemeinsamen Veranstaltungen
 Organisation des jährlichen Treffens für Schulbesitzer und Lehrkräfte
 Organisation von Prüfungsinformationsveranstaltungen in Athen und in der Provinz
 Allgemeine VerwaltungsarbeitenAnforderungen
 Sprachkenntnisse in Deutsch und Griechisch in Wort und Schrift auf muttersprachlichem oder vergleichbarem Niveau
 Gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse
 Bereitschaft, sich in spezifische Goethe-Software (z.B. OSKA) einzuarbeiten
 Hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende
 Teamfähigkeit
 Kundenorientierung

Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Be-werbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität.Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt.Vergütung und Arbeitsbedingungen richten sich nach den lokalen Arbeitsbedingun-gen des Goethe-Instituts Griechenland.Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, An-schreiben) nur in elektronischer Form und in deutscher Sprache als PDF (höchstens 3 MB) bis spätestens 31.03.2021 an:Bewerbungen-athen@goethe.deMit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Speiche-rung Ihrer personenbezogene Daten (nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO) für die Dauer des Bewerbungsprozesses einverstanden.


Από τη δεκαετία του '60 μέχρι σήμερα

Με την υποστήριξη:

 

Γερμανική Σχολή Αθηνών Galanis Sports Data

 

Eκδηλώσεις του μήνα

Εδώ φιλοξενούμε τις απόψεις σας

ΠΟΡΤΡΑΙΤΑ
Ανδρέας-Κωνσταντίνος Γούρας (90)

Ο Ανδρέας-Κωνσταντίνος Γούρας γεννήθηκε το 1972 στην Αθήνα και αποφοίτησε από τη Σχολή το 1990  (Απολυτήριο Λυκείου και Γερμανικό Abitur). Είναι πτυχιούχος του Τμήματος  [ ... ]